Liebe Schülerinnen und Schüler,

bei Problemen in Schule oder Betrieb oder auch bei persönlichen Schwierigkeiten stehen Ihnen unsere Beratungslehrer/innen als Ansprechpartner/innen zur Verfügung

Beratung ist

…freiwillig
Die Ratsuchenden bestimmen selbst, ob sie Beratung in Anspruch nehmen oder ob sie eine begonnene Beratung fortsetzen oder abbrechen wollen. Erarbeitete Problemlösungen können umgesetzt werden; dies unterliegt der alleinigen Entscheidung der Ratsuchenden

…unabhängig
Wir wollen in unserer Beratungsarbeit glaubwürdig und professionell bleiben. Dies ist unabdingbare Voraussetzung für unsere Arbeit.

…vertraulich
Zentral ist der Schutz der Privatsphäre der Ratsuchenden. Dafür steht der Beratungsraum 3.14 sowie die Möglichkeit der Videotelefonie über MS Teams zur Verfügung. Sie können sich persönlich oder per E-Mail an uns wenden und einen Termin vereinbaren. Nur auf ausdrücklichen Wunsch werden wir mit Dritten Informationen aus den Beratungsgesprächen austauschen.

 

Ilona Goluch

Ilona Goluch

Präventionsbeauftragte
goluch@mmbbs.de

Gina Kruse

Sozialpädagogin (M.A.)
kruse@mmbbs.de

Silvan Ziemdorff

Beratungslehrer
ziemdorff@mmbbs.de

Despina Zografou

Beratungslehrerin
zografou@mmbbs.de